ERFOLG MIT SYSTEM
So halten Sie Ihr Unternehmen fit
für die Zukunft!

Der Wettbewerbsdruck auf die Unternehmen und die Arbeitsplätze steigt weiter rasant an. Organisationen, die zukünftig erfolgreich bestehen wollen, müssen immer schneller innovative Problemlösungen mit effizienten Geschäftsprozessen erarbeiten und umsetzen können. Der zentrale Erfolgsfaktor für diese entscheidende Aufgabe sind die Mitarbeiter!

Wissen ist die Voraussetzung für das Lösen von Problemen und das Treffen von erfolgreichen, "zukunftsrobusten" Entscheidungen. Denken ist die Aktivität, mit der dieses Wissen erzeugt wird. Die in den GMM-Seminaren trainierten Methoden sind weltweit praxisbewährte, fachübergreifende, logisch-systematische "Denkwerkzeuge" für diesen erfolgsentscheidenden Teil des Wissensmanagements, der Wissenserzeugung.

Steigern Sie die Denk-Kompetenz in Ihrem Unternehmen durch ein GMM-Training. Ihre Mitarbeiter lernen Denkprozesse in einer transparenten und für andere gut verständlichen Form zu ordnen und präzise zum angestrebten Ergebnis zu führen. Die Zusammenarbeit mit Kunden, Kollegen und Mitarbeitern wird dadurch wesentlich sach- und zielorientierter. Sie erwerben die wichtige Fähigkeit, eigenes und fremdes Denken auf logische Richtigkeit zu prüfen. Teure Fehlentscheidungen und Risiken werden so frühzeitig erkannt und verhindert.

Mit den GMM-Methoden werden Ihre Fach- und Führungskräfte Ihr spezielles Fachwissen, Ihre Kreativität und Ihre Kommunikationsfähigkeiten noch wirkungsvoller einsetzen und folgende Ergebnisse erzielen:

  • Sie gewinnen zufriedenere externe und interne Kunden
  • Sie steigern Ihre Entscheidungsqualität und -freudigkeit
  • Sie vergrößern die Akzeptanz für notwendige Veränderungen
  • Sie führen kürzere und zielorientiertere Besprechungen durch
  • Sie präsentieren Ihre Ideen und Vorschläge noch überzeugender
  • Sie verbessern Ihre fach- und abteilungsübergreifende Zusammenarbeit
  • Sie erweitern Ihre Delegationsmöglichkeiten durch weniger Mißverständnisse
  • Sie strukturieren und dokumentieren Ihre Ergebnisse in einer transparenten Form
  • Sie überzeugen durch rationale Vernunft statt emotionalen Schuldzuweisungen bei der Analyse von Ursachen für aufgetretene Soll/Ist-Abweichungen

Denk-Kompetenz ist die Basis für das Generieren von neuem Wissen. Das Beherrschen logisch-systematischer Denkprozesse zur Wissenserzeugung ist eine zentrale Schlüssel-Qualifikation zur Gestaltung einer erfolgreichen Zukunft in der "Wissensgesellschaft". In den GMM-Seminaren wird diese wichtige Kompetenz seit über 20 Jahren praxisnah vermittelt. Holen Sie diese "mentalen Fitness-Methoden" dauerhaft in Ihr Unternehmen!


© 2000 by GMM    Kontakt: gmm.gottwald@t-online.de
H
O
M
E